Kameradschaft

 

 

Die wohl wichtigste Säule, auf der sich unser Dienstsport stützt, ist die Kameradschaft. 

 

Wenige Dinge im Leben erschließen und unterstützen die Kameradschaft untereinander und fördern den respektvollen Umgang mit Mitspielern & "Konkurrenten" so wie der Sport.

 

Ob in der Sporthalle, auf dem Feld oder Draußen in der Natur,

soll ohne Rücksicht auf Löschgruppe, Dienstgrad und Funktion die Kameradschaft in der Feuerwehr Fröndenberg gefördert werden.

 

Hierzu dienen Team-, Gruppen- und Mannschaftsspiele aber auch das Unterstützen untereinander bei Einzelübungen.

 

So steht Sie bei jeder Einheit stehts im Vordergrund

und auch nach dem Sport soll nicht auf ein Getränk in gemütlicher Runde verzichtet werden.

 

Fotos: Worbser Sportfotografie
Fotos: Worbser Sportfotografie